Blockflöte

Die Blockflöte ist vielfältiger, als man zunächst denken mag: Zum einen ist sie ein Instrument, dem der professionelle Spieler Klänge mit hohem künstlerischem Wert entlocken kann. Zum anderen dient sie vielen Kindern als (preisgünstiges) Einstiegsinstrument, mit dem erste musikalische Erfahrungen gemacht sowie erste Notenkenntnisse erworben werden können. Diesen Aspekt greift die „Blockflötenschule“ für Kinder ab fünf Jahren auf, die ich in meiner Musikschule einsetze. Der Unterricht ist methodisch so aufgebaut, dass er den Schüler/die Schülerin kleinschrittig an das Spielen der Blockflöte heranführt. Viel Wert wird dabei auf die richtige Atmung und Tonbildung sowie auf die Herausbildung rhythmischer Sicherheit gelegt.